Köln 50667 Vorschau: Mittwoch – 28.10.2020

Köln 50667 Vorschau: Mittwoch – 28.10.2020
© Foto: RTL2

Als Meike und Vince im morgendlichen Gespräch mit seinem Anwalt die traurige Wahrscheinlichkeit einer mehrjährigen Haftstrafe vorgesetzt bekommen, ist der Tag für die beiden vermeintlich gelaufen. Als Meike jedoch den ersten Schock verdaut hat, schöpft sie neue Hoffnung. Sie will gegen Vinces Verzweiflung ankämpfen und aus dem heutigen Tag den besten aller Zeiten machen.

Meikes geplante Aktivitäten, die hauptsächlich drinnen stattfinden sollen und im Großen und Ganzen ziemlich stressig wirken, kommen bei Vince allerdings nicht allzu gut an. Er will seinen vielleicht letzten Tag in Freiheit so weit wie möglich an der frischen Luft verbringen und hat eine bessere Idee: ein Ausflug an den Ort seiner Jugend, einen Skatepark. Und dort erleben die beiden tatsächlich den besten Tag überhaupt mit dem perfekten Abschluss. Meike verspricht ihrer großen Liebe, ihn nie und nimmer verlassen zu wollen.

Text: RTL2