Rote Rosen Vorschau: Dienstag – 23.06.2020

Rote Rosen Vorschau: Dienstag – 23.06.2020
© Foto: ARD

Petras Start im Hotel ist alles andere als einfach: Sie muss sich mit dem niedrigen Gehalt zufrieden geben, wird von Schneider gemobbt und bringt zu allem Überfluss auch noch das Buchungssystem zum Absturz. Der einzige, der ihr zur Seite steht, ist Jonas.

Tanja nimmt indes heimlich ihren ersten Termin zur Hormonbehandlung wahr und wird von heftigen Nebenwirkungen gequält. Uli entgeht ihr schlechter Zustand nicht. Er stellt sie zur Rede, woraufhin Tanja ihm schließlich alles gesteht. Marc überredet Alice, ihn wieder in der Gärtnerei arbeiten zu lassen. Als Jule ihn später mit einem romantischen Abend zu zweit überraschen will, ergreift er die Flucht. Er zieht sich in die Gärtnerei zurück und ist fasziniert von Alice, die dort einen schönen Freundinnen-Abend mit Petra verbringt.

©Text: ARD

Rote Rosen Vorschau | Di. 23.06.2020 | ARD