Rote Rosen Vorschau: Freitag – 09.10.2020

Rote Rosen Vorschau: Freitag – 09.10.2020
© Foto: ARD

Alex und Astrid freuen sich auf ihre Hochzeitsfeier, bei der Thomas eine Rede halten soll. Doch er hat sich im Hotel erkältet und keine Stimme mehr. Tina sucht überfordert nach Ersatz und Ben präsentiert spontan Jens, der gut gebrieft eine schöne Rede auf die Liebesgeschichte des Brautpaars hält. Ben kommt gerade noch rechtzeitig mit dem Besen für das Hochzeitsritual, und Astrid und Alex springen in ihre glückliche Zukunft.

David merkt, wie sehr sein Herz mittlerweile fürs Hotel schlägt und sagt Gunter, dass er es doch später übernehmen möchte. Amelie ist geschockt, als sie davon erfährt. Da macht David ihr einen Vorschlag: Und wenn sie das “Drei Könige” langfristig gemeinsam leiten?

Als Hannes Vivien nach Bhutan einlädt, kommt das richtige Horoskop endlich zum Tragen. Weil Amelie ihr nicht freigeben will, kündigt sie kurzerhand. Sie nimmt sich vor, mit Simon persönlich Schluss zu machen, schafft es aber nicht und hinterlässt einen Abschiedsbrief. Ist das das Ende?

Walter eröffnet mit Antons Hilfe einen Stand mit Backfisch. Ben ist beeindruckt.

©Text: ARD