Rote Rosen Vorschau: Freitag – 13.11.2020

Rote Rosen Vorschau: Freitag – 13.11.2020
© Foto: ARD

Andreas will sich bei Tatjana einschmeicheln, was misslingt. Und verlangt andererseits von Jens, sich von Mona fernzuhalten. Jens will Mona seine Mitwisserschaft an Andreas‘ Betrug gestehen, da grätscht Andreas selbst dazwischen und steckt Mona, dass Jens von seinem Doppelleben wusste. Mona ist entsetzt.

Thomas wacht im Krankenhaus aus seiner Betäubung auf und halluziniert. Als Sara kurz sein Zimmer verlassen hat, verschwindet er unbemerkt aus dem Krankenhaus.

Simons Professor gefällt die Hausarbeit (die Ellen für ihn geschrieben hat) so gut, dass er ihn mit einem Artikel für eine Fachzeitschrift beauftragt. Simon umschmeichelt Ellen, auch den für ihn zu schreiben, aber sie lehnt ab und mokiert sich über seinen mangelnden Ehrgeiz.

Anton will Lillys Geburtstag retten und macht mit Joe einen Deal: Joe kommt, wenn er mit Ben Motorrad fahren darf. Lilly ist begeistert, Ben weniger. Da schreitet auch Joes Vater ein, und der ist: Hendrik! Auch er hat ein Motorrad, und so machen sich beide Väter mit ihren Kindern zusammen auf einen Ausflug.

©Text: ARD