Rote Rosen Vorschau: Freitag – 28.08.2020

Rote Rosen Vorschau: Freitag – 28.08.2020
© Foto: ARD

Gunter bringt Carla durch eine zufällige Beobachtung auf den Gedanken, dass Gregor weiterhin in unsaubere Geschäfte verstrickt ist. Gregor kann den ersten Zweifel noch ausräumen – fliegt dann aber an anderer Stelle auf. Erschüttert stellt Carla fest: Gregor hat sie seit Wochen belogen …

Bruno ist von Gitte über die wahre Identität der vermeintlichen „Bio Bäuerin“ ins Bild gesetzt worden und sagt den Verkauf des Hofes ab. Gregor setzt Henning unter Druck, denn ihm steht finanziell das Wasser bis zum Hals. Er zwingt seinen Steuerberater zu einer Insolvenzverschleppung.

Astrid hat Brunos heimliche Verehrung für Gitte durchschaut und sorgt für das perfekte Styling beim ersten Date. Aber auch Thomas setzt zur Charme-Offensive bei Gitte an.

Alex fiebert der Eröffnung des „Stint2“ entgegen, die wegen Oskars Verschwinden unter keinem guten Stern steht. Nachdem Oskar wieder aufgetaucht ist stellt Judith verbittert fest, dass ihre Intrige nicht gefruchtet hat: Alex und Astrid sind immer noch glücklich. Anton hat Freddy zum Weinpanschen überredet, die heiße Ware landet im Stint.

©Text: ARD