Sturm der Liebe Vorschau: Donnerstag – 08.10.2020

Sturm der Liebe Vorschau: Donnerstag – 08.10.2020
© Foto: ARD

Vanessa ist enttäuscht: Gegenüber einem alten Freund hat Robert sie nur als Kollegin vorgestellt. Trotzig beginnt sie daraufhin mit einem Kellner zu flirten, um Robert eifersüchtig zu machen. Doch Vanessa bewirkt dadurch genau das Gegenteil, denn Robert sieht sich nun ebenfalls nach weiblicher Gesellschaft um.

Da Franzi eine wichtige Rolle in Tims Nahtoderfahrung gespielt hat, ist Lucy überzeugt, dass zwischen den beiden ein magisches Band besteht. Doch weder Franzi noch Tim wollen sich damit auseinandersetzen und konzentrieren sich lieber auf Steffen und Amelie …

Alfons will den Meteorit-Fund den „Fürstenhof“-Kollegen nicht vorenthalten und stellt den Stein im Personalraum aus. André und Rosalie haben daran kein Interesse, bis sie erfahren, wie viel der Meteorit wert ist. Unabhängig voneinander planen beide den Stein zu stehlen …

Ariane besticht Werners Geschäftsfreund, sodass dieser seinen Kredit, mit dem Werner den „Fürstenhof“ retten wollte, zurückzieht. Gleichzeitig versucht sie Selina dafür zu gewinnen, Christoph für sie auszuspionieren. Doch diese möchte sich nicht instrumentalisieren lassen.

©Text: ARD