Sturm der Liebe Vorschau: Mittwoch – 07.10.2020

Sturm der Liebe Vorschau: Mittwoch – 07.10.2020
© Foto: ARD

Tim erinnert sich plötzlich bruchstückhaft an die Sekunden seiner Ohnmacht: Er stand an der Schwelle zum Tod und Franzi hat ihn davor bewahrt, diese zu überschreiten. Um Amelie nicht zu verletzen, beschreibt er jedes Detail seiner Erinnerung – nur dass er Franzi gegen Amelie austauscht. Als Franzi mitbekommt, was die Frau in Tims Nahtoderfahrung trug, erstarrt sie …

Zu Christophs Enttäuschung möchte Selina abreisen. Um das zu verhindern, bittet er Tim, Selina einen Job am Gestüt anzubieten. Als Ariane davon erfährt, glaubt sie den Grund für Christophs Einsatz zu kennen: Christoph will Selina instrumentalisieren, um mehr über Arianes Pläne zu erfahren.

Angestachelt durch einen Kommentar von Cornelia macht Robert 40 Liegestütze, um ihr seine Fitness zu beweisen. Doch als ihm danach seine Ellbogen wehtun, macht Michael ihm klar: Er muss auf sich achten, er ist nicht mehr der Jüngste!

Alfons vermutet, dass ein Meteorit in Bichlheim niedergegangen ist. Engagiert macht er sich mit seiner Sonde auf die Suche danach, doch ohne Erfolg. Aber die Enttäuschung währt nicht lange, denn der Meteorit hat in den Sonnbichler’schen Garten eingeschlagen.

©Text: ARD