Sturm der Liebe Vorschau: Donnerstag – 04.02.2021

Sturm der Liebe Vorschau: Donnerstag – 04.02.2021
© Foto: ARD

Selina organisiert einen gemeinsamen Abend mit Christoph, Maja und Florian. Doch Maja gelingt es nicht, ihren Unmut über Christoph zu verbergen. Selina durchschaut, dass diese in Wahrheit immer noch keinen neuen Mann an ihrer Seite duldet. Sie bittet Maja, ihr nach der langen Zeit der Trauer einen Neuanfang zu gönnen.

Nachdem André ihm alles gestanden hat, will Werner, dass er mit Leentje vom „Fürstenhof“ verschwindet. Doch auf Michaels Rat hin gibt Werner seinem Bruder doch noch eine Chance und bietet ihm die Stelle als Beikoch an. Als die beiden darüber wie eh und je in einen Streit geraten, prasseln auf André plötzlich alle Erinnerungen wieder ein …

Amelie will einem verschuldeten Gnadenhof in München helfen und einen der Esel in einer freien Box am „Fürstenhof“ unterbringen. Doch Werner stoppt sie, da er die Box anderweitig braucht. Als es daraufhin zum Streit kommt, kündigt Amelie im Affekt.

Joell bietet Alfons an, weiter an der Chronik über den „Fürstenhof“, die Hildegard und er begonnen haben, zu arbeiten. Robert gestattet ihm, weitere alte Unterlagen vom Dachboden des „Fürstenhofs“ zu holen. In diesen finden Lucy und Joell eine uralte Schatzkarte …

©Text: ARD