Rote Rosen Vorschau: Freitag – 19.02.2021

Rote Rosen Vorschau: Freitag – 19.02.2021
© Foto: ARD

Davids neuer Gläubiger ist eine Briefkastenfirma. Keine Chance, eine Fristverlängerung für die erste Kreditrate auszuhandeln. Der Verlust seiner Sicherheit, der Hotel-Anteile, an den Gläubiger droht! Gregor erklärt sich bereit, das Geld für David zu überweisen – nur, um die Frist genüsslich verstreichen zu lassen. Denn durch eine Finte Gregors ist der nun Besitzer der Hotel-Anteile …

Britta hat den spontanen Sex mit Hendrik genossen und beeindruckt ihn mit ihrem lockeren Umgang. Doch dann kommt es noch einmal zum Sex und plötzlich hat Britta eine Affäre …

Mona kann es nicht ändern, dass die Enttäuschung über Jens‘ Absage die Freude über den Meistertitel trübt. Doch Tatjana, Thomas, Merle und Gunter lassen nicht zu, dass sie sich einsam vergräbt.

Hannes tritt seine Haft an, fest entschlossen, die Zeit im Gefängnis als Chance zur Selbstzentrierung zu sehen.

Als Tina hört, dass Merle gern eine Auszeit für einen Leichtbauflugkurs nehmen würde, unterdrückt sie den Wunsch, ihre Hilfe in der Gärtnerei anzubieten.

©Text: ARD